Artikel 7 von 29 in dieser Kategorie

Referenz 007 Wasserwand - Standort Olching


Video ansehen
Art.Nr.:
Referenz 007
lieferbereit in:
6-8 Wochen
Verfügbarkeit:
500
Gewicht in KG:
1500.00
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

0,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Wasserwand Naturstein

Im Zentrum des Foyers verbindet dieses Wasserobjekt das Erdgeschoß mit dem ersten Stock. Ein Betonblock der als Träger sowohl für die Stiegenkonstruktion als auch für die Naturstein Wasserwand dient, wurde mit Wachauer Marmor verkleidet und auf der Vorderseite mit Wasser beflutet. Besonders in Räumen, wo Menschen mit einander zusammen treffen, wo Kommunikation an oberster Stelle steht, ist die Integration eines Wasserwand eine willkommene und von Betrachtern positiv aufgenommene Bereicherung. Die Wasserwand hat folgende Abmessungen: Breite: 150cm, Höhe: 470cm und eine Tiefe von 40cm. Das Wasserbecken ist aus Edelstahl hergestellt und der Wasserüberlauf aus V2A Edelstahl gefertigt. Der Wasserlauf wird vorderseitig geführt.

Das Wasserobjekt besteht grundsätzlich aus vier Elementgruppen.

  1. Der Betonblock dient als Träger für die Natursteinplatten. Der aus Beton gefertigte Körper nimmt die Marmorplatten mittels spezieller Ankerung auf und beinhaltet außerdem noch den Überlauf.
  2. Die Natursteinelemente aus dem Wachauer Marmor sind oben mit dem Überlauf und unten mit dem Wasserreservoire verbunden. Das Wasser fließt über die Steinflächen leise nach unten. Die permanent, vorderseitig beflutete Wasserfläche beträgt  7m2
  3. Das Wasserreservoire ist aus Edelstahl gefertigt. Im Becken befinden sich der Ablauf, die Pumpentechnik sowie diverse Leitungen.
  4. Die Technik - besteht aus einer leistungsstarken Umwälzpumpe und einer Anti Algen Dosierpumpe, sowie einer automatisch gesteuerten Nachfüllanlage.


Standort: Olching bei München. / Bayern / Deutschland
Auftraggeber: Firma Captron Olching
Auftrag: Planung, Herstellung, Montage
 
In der hauseigenen Werkstätte wird dieses Modell in aufwendiger Handarbeit hergestellt. Dadurch sind wir in der Lage nach speziellen Kriterien und exakt nach Ihren Wünschen zu produzieren.

Das abgebildete Modell hat folgende

Abmessungen
 
H: 470 cm
B: 150 cm
T: 40 cm
 
Lieferumfang:
 
Trägersystem: Edelstahl Rahmen V2A oder bestehender Betonblock
Wanne: Edelstahlgefäß V2A matt gebürstet
Wasserlauf: Naturstein Wachauer Marmor
Pumpentechnik: Oase Aquarius Universal
Optional: RGB LED Beleuchtung, Steuergerät und Hochleistungsnetzteil
Optional: Wassermangelsicherung, automatische Nachfüllung, Sensoren und Schaltgerät
Strombedarf: max. 150 Watt / Stunde

Optional: Wasseraufbereitungsanlage diverse Systeme

Fachgerechtes Zustell- & Montageservice mit Eigenpersonal  bieten wir zum Fixpreis in ganz Europa auf Anfrage an
Für Fragen und Wünsche zu diesem Modell wenden Sie sich bitte mit Angabe der Referenznummer an Hr. Hinger

Davor Hinger 

TEL: +43(0)2236/90 80 08-0 
E-MAIL: davor.hinger(at)revisage.com

 

Ø 100.00%Kundenrezensionen:

Autor:Davor Hinger 08.01.2013
Bewertung: 5 von 5 Sternen!
Ein Umfeld, das Spaß machen soll Einen ganz entscheidenden Faktor für die erfolgreiche Umsetzung der Wünsche und Vorstellungen sieht Bellm in der engen Zusammenarbeit mit dem Architekten. Der müsse bereit sein, auf die Wünsche des Bauherrn einzugehen und beraten, ob etwas machbar ist oder nicht. Die richtige Wahl des Architekten hat die Bellms davor geschützt, nach Fertigstellung des Gebäudes nochmal einen aufwendigen Umbau vornehmen zu müssen. Im Rohbau wurde den Inhabern nämlich klar, dass die Cafeteria für die wachsende Mitarbeiterzahl zu klein dimensioniert war. Kurzerhand wurde erweitert. Der mit viel Holz geschmackvoll eingerichtete Raum trägt mit vielen anderen Details dazu bei, dass sich die Mitarbeiter im Gebäude wohlfühlen. Helle, lichtdurchflutete Büros, eine künstliche Wasserwand in der Empfangshalle, ein Teich im Eingangsbereich und eine Terrasse mit Tischen und Bänken sorgen für eine angenehme Atmosphäre. „Das Umfeld soll Spaß machen“, sagt Reinhard Bellm. Deswegen sei es ihm wichtig gewesen, den Mitarbeitern einen schönen Arbeitsplatz zu bieten. Bellm: „Wenn die gut arbeiten, haben wir gute Produkte.“ Die Beschäftigten seien deshalb auch frühzeitig in die Planungen zum Umzug eingebunden worden. Jeder Abteilungsleiter durfte sein Büro selbst einrichten, um die Arbeitsweise und die Workflows zu optimieren. Das positive Ambiente spricht sich rum. In Olching ist der etwas ungewöhnliche halbrunde Bau mit dem Koi-Karpfenteich bereits bekannt. Arbeitsplätze bei Captron sind begehrt. Er habe viel weniger Schwierigkeiten, Mitarbeiter zu finden, berichtet der Firmenchef. Selbst innerhalb des Unternehmens sei die Wirkung des neuen Gebäudes messbar.Die Produktivität sei höher. Einige Bewerber werden sicher noch die Chance bekommen, bei Captron zu arbeiten, denn Platz ist jetzt schließlich genug da. Bericht von Frank Muck, Ausg. 5 | 4. März 2011 | 63. Jhrg.


Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Sicherheitscode:
Captcha
Eingabe Code:

 

Tags: Referenzen  Wandbrunnen  Wasserwand 


Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Referenz 002 Wasserwand - Standort Oberwaltersdorf
Referenz 002 Wasserwand - Standort Oberwaltersdorf
Referenz 024 Wasserwand Glas MS Austria Tulln
Referenz 024 Wasserwand Glas MS Austria Tulln
Referenz 021 Naturstein Wasserwand Sölker Marmor
Referenz 021 Naturstein Wasserwand Sölker Marmor
Referenz 016 Edelstahlbrunnen Berlin Wiesenhof
Referenz 016 Edelstahlbrunnen Berlin Wiesenhof
Referenz 25 Wasserfall Naturstein Brunn/Geb
Referenz 25 Wasserfall Naturstein Brunn/Geb

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen:

Purple Wave Marmor Quellstein Nr 49/H 53cm
Purple Wave Marmor Quellstein Nr 49/H 53cm
Edelstahlbrunnen Wasserwand Astra 140
Edelstahlbrunnen Wasserwand Astra 140
Granit Wassersäule Vanga
Granit Wassersäule Vanga
Vaso Verona
Vaso Verona
Fioriera Pietrasanta
Fioriera Pietrasanta